Erfolgsmodell Offener Bücherschrank

Erfolgsmodell Offener Bücherschrank nun auch für weitere Stadteile einrichten

Der offene Bücherschrank, aus dem man sich ein Buch einfach zum Lesen holen kann oder ein neues Buch darin für andere zur Verfügung stellt, ist ein Erfolgsmodell. Nunmehr hat die CDU-Fraktion im Rat der Stadt Troisdorf Anträge für eine Reihe weitere Bücherschränke in Troisdorf gestellt.

Erfolgsmodell Offener Bücherschrank hier in der Fußgängerzone

Zu den vorhandenen Stellplätzen z.B. in Spich oder der Fußgängerzone sollen demnächst noch an zentraler Stelle in Oberlar, in Eschmar am van-Gogh-Platz, in Friedrich-Wilhelmshütte am Edeka-Markt und in Troisdorf-Mitte am heutigen Standort der Bibliothek entstehen. In den kommenden Jahren sollen dann auch die weiteren Stadtteile entsprechende Standorte mit offenen Bücherschränken erhalten. Einfach mal reinlesen!


CDU Troisdorf

Pressemitteilung vom 29. Januar 2021, 15:49 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.