Einbruch in Zweifamilienhaus

POL-SU: Einbruch in Zweifamilienhaus

Unbekannte sind am Mittwoch (11.12.2019), in der Zeit zwischen 09.00 Uhr und 19.30 Uhr, in die Erdgeschosswohnung eines Zweiparteienhauses in der Straße „Am Antoniuskreuz“ in Troisdorf-Kriegsdorf eingebrochen. Zunächst hebelten sie das Schlafzimmerfenster auf und stiegen ein. Anschließend öffneten sie alle Schränke und Schubladen auf der Suche nach Beute. Die Geschädigten konnten bei ihrer Heimkehr noch nicht sagen, ob etwas gestohlen wurde. Die Täter gingen aus der Erdgeschosswohnung in den Hausflur und machten sich an der Wohnungstür der Bewohner im ersten Obergeschoss zu schaffen. Dort ließen sie nach mehreren Hebelversuchen von ihrem Vorhaben ab und verließen unerkannt den Tatort. Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Zusammenhang mit dem Einbruch beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei unter 02241 541-3221 zu melden. (Bi)


Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Pressemitteilung vom 12. Dezember 2019, 11:55 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.