Einbruch in Wohnung in Troisdorf

POL-SU: Einbruch in Wohnung in Troisdorf

Am Mittwoch, dem 06.05.2020, wurde den eingesetzten Beamten ein Einbruch in Troisdorf gemeldet. Zwischen 05:00 Uhr und 14:00 Uhr gelangten unbekannte Täter, in Abwesenheit der Bewohner, in eine Wohnung in der Straße „Zum alten Tor“. Sie verschafften sich vermutlich über den Laubengang durch ein Küchenfenster Zugang zu der Wohnung im dritten Stock und durchsuchten diese nach geeignetem Diebesgut. Anschließend entfernten sie sich mit dem erbeuteten Bargeld, einem Notebook und einem Tablet-PC vom Tatort. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02241 541-3221 entgegen.

Denken Sie immer daran: Gekippte Fenster sind offene Fenster. Verschließen Sie immer Fenster, Balkon- und Terrassentüren und informieren Sie bei verdächtigen Beobachtungen sofort die Polizei. (Mi)


Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Pressemitteilung vom 07. Mai 2020, 11:08 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.