Einbruch in Schulsekretariat

POL-SU: Einbruch in Schulsekretariat

Am Mittwochmorgen (16.09.2020) meldete die Sekretärin des Gymnasiums „Zum Altenforst“ in Troisdorf einen Einbruch in das Büro des Schulleiters und in ihr Sekretariat. Die Täter hatten die Tür zum Schulleiterbüro aufgebrochen. Aus einem Möbeltresor stahlen sie etwas Bargeld und das Schulsiegel. Anschließend öffneten sie gewaltsam die Zwischentür zum Sekretariat. Sie brachen auch hier den Möbeltresor auf und entnahmen eine dreistellige Summe Bargeld. Zudem stahlen die Diebe aus einem Schrank fünf noch originalverpackte Tablets der Marke Apple. Wie die Täter in die Schule gelangten und wie sie anschließend spurlos flüchten konnten, ist unklar. Möglicherweise ereignete sich die Tat bereits am Dienstag (15.09.2020) während der Abendstunden bis 20.00 Uhr, da das Schulgebäude nach Schulschluss für die Erwachsenenbildung zur Verfügung steht. Wer hat in der Zeit zwischen dem 15.09.2020, 15.00 Uhr, und dem 16.09.2020, 07.30 Uhr, etwas Verdächtiges beobachtet? Hinweise an die 02241 541-3221. (Bi)


Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Pressemitteilung vom 17. September 2020, 11:17 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.