Diebe

POL-SU: Diebe stehlen Schlauchboot und Werkzeuge

Unbekannte Täter sind in der Nacht zu Freitag (19.04.2019) in die Lagerhalle einer Firma an der Straße Zum Kalkofen in Troisdorf eingebrochen. In der Zeit zwischen 02:45 und 08:30 Uhr durchtrennten sie den Zaun zum Firmengelände mit einem Bolzenschneider und brachen damit auch die Vorhängeschlösser zur Lagerhalle der Firma auf. Sie stahlen ein Schlauchboot mit Außenbordmotor, einen Akkuschrauber sowie ein Schweißgerät im Wert von rund 5.000 Euro. Durch den Einbruch entstand außerdem Sachschaden in Höhe von rund 4.000 Euro. Wer hat zur Tatzeit etwas Verdächtiges beobachtet? Hinweise an die Polizei unter Telefon: 02241 541-3221. (fh)


Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Pressemitteilung vom 23. April 2019, 13:02 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.