Demenz und Depression

Fortbildung bietet noch freie Plätze
Menschen mit Demenz und Depression begleiten

„Es ist in mehrfacher Hinsicht ein Gewinn“, erklärt Jutta Spoddig die ehrenamtliche Begleitung von Menschen mit Demenz und Depression. Wer dieses sinnvolle Ehrenamt ausübt, „spürt, dass die Erkrankten aufblühen, weil ihnen Zeit und ungeteilte Aufmerksamkeit geschenkt wird“. Und diejenigen, die die Erkrankten regulär betreuen, in aller Regel Angehörige, werden spürbar entlastet und sind dafür wirklich dankbar, berichtet Jutta Spoddig, Teamleiterin „Hilfe für Menschen im Alter“ im Sozialpsychiatrischen Zentrum (SPZ) der Diakonie An Sieg und Rhein. Weil also alle drei Beteiligten Sinn und Freude erfahren, bietet das SPZ in Troisdorf die Qualifizierung „Menschen mit Demenz und Depression ehrenamtlich begleiten“ an. In der Fortbildung sind noch Plätze frei – Interessent*innen sollten sich jetzt kurzfristig melden.

 

Gesucht werden Freiwillige, die Demenzkranke und depressive Menschen stundenweise betreuen. Mit dem Engagement werden Angehörige entlastet. Den Erkrankten wird Kontakt, Anregung und Beschäftigung ermöglicht. Vorlesen, Gespräche und Spaziergänge gehören dazu, nicht jedoch pflegerische und hauswirtschaftliche Tätigkeiten.

 

Der Kurs, der auf das Ehrenamt vorbereitet, findet zur Hälfte online und in Präsenz statt. Nach dem Auftakt in Präsenz am Samstag, 24. September, 9.30 bis 16.30 Uhr, folgt eine Selbstlernphase online bis 28. Oktober. Die Fortbildung endet mit zwei Präsenztagen am 29. und 30. Oktober. Alle drei Präsenztage finden im Veranstaltungsraum der Diakonie An Sieg und Rhein, Poststraße 91 / Hinterhaus, 53840 Troisdorf, statt. Die Teilnahme an der Qualifizierung kostet 50 Euro.

 

Kontakt: Sozialpsychiatrisches Zentrum, Hilfe für Menschen im Alter, Jutta Spoddig, 02241 250 31 33, 0160 555 34 13; jutta.spoddig@diakonie-sieg-rhein.de

 

Web: www.diakonie-sieg-rhein.de/qualifizierung-demenz-ehrenamt


Evangelischer Kirchenkreis An Sieg und Rhein

Pressemitteilung Nr. 85 vom 02. September 2022, 09:34 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert