Das schnellste U9 Eishockeyteam in NRW kommt aus Troisdorf

Das schnellste U9 Eishockeyteam in NRW kommt aus Troisdorf

Das schnellste Eishockeyteam in der Altersklasse U9 (Jahrgänge 2010/2011) kommt nicht aus Düsseldorf, Köln, Iserlohn, Duisburg oder Krefeld sondern aus dem Rhein-Sieg Kreis und ist im IceDome an der Uckerather Straße in Troisdorf beheimatet. Die erste Mannschaft der kleinen Troisdorfer Dynamites, welche in dieser Altersklasse erstmalig seit Jahren in dieser Saison wieder in der höchsten Spielklasse, der Regionalliga, des Eishockeyverbandes Nordrhein-Westfalen gespielt hat, konnte sich gegen die namenhaften Nachwuchsmannschaften der DEL bzw. Oberligavereine läuferisch durchsetzen.

Foto: Klaus Leuffen

In der Alterklasse U9 wurden seit Beginn der Saison 2018/2019 pro Turnier Laufübungen durchgeführt. In den sogenannten Skillübungen werden durch den Verband und deren Ligenleitung feste Übungen vorgegeben. Diese werden an einem Spieltag gleichzeitig von allen vier teilnehmenden Mannschaften eines Turnieres durchgeführt. Alle auf dem Spielbericht aufgeführten Spieler haben die Übung in kompletter Ausrüstung durchzuführen und am Ende wird die Gesamtzeit durch die Anzahl der Spieler pro Mannschaft geteilt.

Aufgrund dessen, dass die kleinen Dynamites in der Regionalliga sieben von insgesamt acht Vergleiche gewinnen konnten, dürfen diese sich jetzt über den Titel als schnellstes U9 Eishockeyteam aus NRW freuen. Das zeigt, dass in Troisdorf eine sehr gute Nachwuchsarbeit geleistet wird.

Text: Marcus Hain


EHC Troisdorf

Pressemitteilung vom 25. März 2019, 18:17 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.