Das Rückgrat der Wirtschaft

Das Rückgrat der Wirtschaft
Oikocredit feiert internationalen Tag der Kleinst-, kleinen und mittleren Unternehmen

 Bonn, 26. Juni 2020. 2017 ernannten die Vereinten Nationen (UN) den 27. Juni zum internationalen Tag der Tag der Kleinst-, kleinen und mittleren Unternehmen. Damit wollen sie den Beitrag, den diese Unternehmen zur wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung der Gesellschaft beitragen, würdigen und deren wichtige Rolle unterstreichen. Die internationale Entwicklungsgenossenschaft Oikocredit vergibt seit 45 Jahren Kredite und Kapitalbeteiligungen an Unternehmen in Ländern des globalen Südens, die aufgrund ihrer geringen Größe von herkömmlichen Kreditinstituten nicht bedient werden. Dadurch trägt der Sozialinvestor nachhaltig zur lokalen Entwicklung, zur Schaffung von Arbeitsplätzen und zu besseren Lebensverhältnissen der lokalen Bevölkerung bei.

Greenforest Foods

Oikocredit, 1975 gegründet, finanziert aktuell rund 650 Partnerorganisationen weltweit und erreicht damit unter anderem 2,1 Millionen Kleinst-, kleine und mittlere Unternehmen (KMU). „Mit der Finanzierung von KMUs bietet die Genossenschaft der sogenannten ,fehlenden Mitte’ Zugang zu Finanzdienstleitungen und fördert das lokale Wachstum. Damit unterstützt sie das Ziel 8 der UN-Nachhaltigkeitsziele (SDGs), das bis 2030 volle Erwerbstätigkeit und menschenwürdige Arbeitsbedingungen weltweit anstrebt“, so Helmut Pojunke, Geschäftsführer des in Bonn ansässigen Westdeutschen Förderkreises von Oikocredit. Eines der Unternehmen, das mit Oikocredit zusammenarbeitet und sowohl einen Kredit als auch Capacity Buildung erhalten hat, ist der Lebensmittelhersteller Greenforest Foods in Kenia. Das Unternehmen kauft und verarbeitet Naturhonig, Bienenwachs und Erdnüsse aus lokaler Erzeugung, verkauft die Produkte innerhalb und außerhalb des Landes. Oikocredit arbeitet seit 2014 mit Greenforest Foods zusammen. Inzwischen konnte das Unternehmen sein Geschäft ausweiten und die Zahl seiner Mitarbeiter *innen von zehn auf 39 steigern.

Welche wichtige Rolle KMUs für Wirtschaft und Gesellschaft spielen, zeigt eine Studie des Internationalen Rats für kleine Unternehmen (International Council for Small Business). Demnach seinen 90 Prozent aller Firmen weltweit kleine und mittlere Unternehmen, die 60 bis 70 Prozent der Arbeitsplätze in Ländern des globalen Südens vergeben. Davon profitierten insbesondere Frauen, Jugendliche und ärmere Menschen, die oftmals keinen Zugang zu großen Unternehmen haben.


Oikocredit

Pressemitteilung vom 26. Juni 2020, 09:42 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.