Coronavirus: Sachstand im Rhein-Sieg-Kreis

Coronavirus: Sachstand im Rhein-Sieg-Kreis

Rhein-Sieg-Kreis (an) – Im Rhein-Sieg-Kreis sind insgesamt 129.743 Personen positiv auf SARS CoV2 getestet worden. Der Wert für die 7-Tage-Inzidenz für den Rhein-Sieg-Kreis liegt bei 611,5 (Quelle: tagesaktuelles Dashboard RKI).

Die aktuelle Lage im Rhein-Sieg-Kreis sieht derzeit wie folgt aus
(Stand 12.04.2022, 15:30 Uhr):

Insgesamt erfasste bestätigte Fälle 129.743
Davon genesene Personen 123.390
Davon verstorbene Personen     761
Aktuelle Fälle   5.592

Die Verteilung auf den Rhein-Sieg-Kreis sieht wie folgt aus:

Bestätigte Infektionen

aktuell

davon

verstorben

davon

genesen

aktuelle Fälle
Rhein-Sieg-Kreis 129.743 761 123.390 5.592
Alfter 5.164 13 4.914 237
Bad Honnef 4.345 28 4.086 231
Bornheim 11.172 60 10.482 630
Eitorf 3.837 42 3.710 85
Hennef 10.867 78 10.332 457
Königswinter 7.595 31 7.227 337
Lohmar 6.534 37 6.186 311
Meckenheim 4.438 24 4.245 169
Much 2.783 11 2.660 112
Neunkirchen-Seelscheid 3.594 22 3.411 161
Niederkassel 9.214 52 8.838 324
Rheinbach 5.186 28 4.910 248
Ruppichteroth 2.279 13 2.148 118
Sankt Augustin 12.289 83 11.705 501
Siegburg 10.531 82 10.061 388
Swisttal 3.933 17 3.734 182
Troisdorf 18.651 98 17.767 786
Wachtberg 3.761 14 3.588 159
Windeck 3.570 28 3.386 156

Die Corona-Fallzahlen werden im Rhein-Sieg-Kreis nicht mehr vollständig erfasst, wie dies bereits in vielen anderen Landkreisen und kreisfreien Städten der Fall ist. Das Gesundheitsamt kümmert sich vorrangig um die vulnerablen Gruppen in Ausbruchsgeschehen. Vor diesem Hintergrund sind die dargestellten Zahlen zu bewerten. Weitere Informationen, auch zum Impfgeschehen und zu den Bürgertestungen im Rhein-Sieg-Kreis, unter rhein-sieg-kreis.de/dashboard.


Pressestelle des Rhein-Sieg-Kreises

Pressemitteilung Nr. 191 vom 12. April 2022, 15:41 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.