Coronavirus: Sachstand im Rhein-Sieg-Kreis

Coronavirus: Sachstand im Rhein-Sieg-Kreis

Rhein-Sieg-Kreis (db) – Im Rhein-Sieg-Kreis sind insgesamt 23.605 Personen positiv auf SARS CoV2 getestet worden. Der Wert für die 7-Tage-Inzidenz für den Rhein-Sieg-Kreis liegt bei 14,3 (Quelle: RKI).


Überblick Inzidenzwerte der vergangenen sieben Tage
Dienstag, 20. Juli                  9,3
Mittwoch, 21. Juli                  9,7
Donnerstag, 22. Juli               10,2
Freitag, 23. Juli                  14,3
Samstag, 24. Juli                  15,6
Sonntag, 25. Juli                  14,8
Montag, 26. Juli                   14,6

Den Verlauf der 7-Tage-Inzidenz finden Sie hier: www.rhein-sieg-kreis.de/dashboard.


Überblick Impfungen
Der heutige Stand der Impfungen liegt uns zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht vor. Mit Stand Montag, 26. Juli 2021, beträgt die Gesamtsumme der Impfungen im Rhein-Sieg-Kreis 619.758. Der Anteil der Erstimpfungen beträgt 352.753. Den kompletten Impfschutz auch mit der Folgeimpfung haben 284.640 Personen.

Im Impfzentrum des Rhein-Sieg-Kreises in der Asklepios-Klinik in Sankt Augustin beträgt die Summe der Erst- und Zweitimpfungen 251.437.

Bitte beachten Sie den Hinweis der Kassenärztlichen Vereinigung: „Die Impfungen des Herstellers Johnson&Johnson galten bislang lediglich als Folgeimpfung. Seit dem Update vom 28. Mai 2021 werden diese nun sowohl als Erst- als auch als Zweitimpfung gezählt. In der Spalte Summe taucht die Impfung jedoch weiterhin nur einmal auf.“

Weitere Informationen zum Stand der Impfungen im Rhein-Sieg-Kreis unter www.rhein-sieg-kreis.de/impfen.

Überblick Infektionsgeschehen
Die aktuelle Lage im Rhein-Sieg-Kreis sieht derzeit wie folgt aus
(Stand 27.07.2021, 16:00 Uhr):

Insgesamt erfasste bestätigte Fälle

23.605

Davon genesene Personen

22.902

Davon verstorbene Personen

   547

Aktuelle Fälle

   156

Personen in häuslicher Absonderung

   353

Überblick Virusvarianten
Bei 56 Neuinfektionen in der 28. Kalenderwoche sind bis jetzt 30 Typisierungsergebnisse gemeldet worden. Diese ergaben 3 Infektionen mit der Alpha-Variante und 27 Infektionen mit der Delta-Variante.


Die Verteilung auf den Rhein-Sieg-Kreis sieht wie folgt aus:

 

Bestätigte Infektionen

aktuell

davon

verstorben

davon

genesen

aktuelle Fälle

Rhein-Sieg-Kreis

23.605

547

22.902

156

Alfter

902

11

888

3

Bad Honnef

811

20

781

10

Bornheim

2094

46

2024

24

Eitorf

937

29

906

2

Hennef

1903

53

1841

9

Königswinter

1279

18

1254

7

Lohmar

1126

29

1083

14

Meckenheim

965

14

934

17

Much

420

6

413

1

Neunkirchen-Seelscheid

657

18

635

4

Niederkassel

1585

45

1533

7

Rheinbach

849

22

824

3

Ruppichteroth

449

13

436

0

Sankt Augustin

2234

65

2151

18

Siegburg

1916

62

1848

6

Swisttal

721

10

707

4

Troisdorf

3474

59

3393

22

Wachtberg

669

10

656

3

Windeck

614

17

595

2

Überblick Bürgertestungen
In 273 Schnelltestzentren des Rhein-Sieg-Kreises wurden in der 29. Kalenderwoche 48.302 Bürgertests durchgeführt. Davon waren 24 Testungen positiv. Das entspricht einer Quote von 0,05 %.

Hinweis: Die Anzahl der Testzentren ist rückläufig und wird gegenwärtig geprüft. Hier finden Sie die Orte der Bürgertestzentren im Rhein-Sieg-Kreis: www.rhein-sieg-kreis.de/schnelltests


Pressestelle des Rhein-Sieg-Kreises

Pressemitteilung Nr. 396 vom 27. Juli 2021, 16:37 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.