Coronavirus: Sachstand im Rhein-Sieg-Kreis

Coronavirus: Sachstand im Rhein-Sieg-Kreis

Rhein-Sieg-Kreis (an) – Im Rhein-Sieg-Kreis sind insgesamt 19.466 Personen positiv auf SARS CoV2 getestet worden. Der Wert für die 7-Tage-Inzidenz für den Rhein-Sieg-Kreis liegt bei 133,5 (Quelle: LZG NRW). 

Der Anteil der Virusvarianten an allen Neuinfektionen für die 13. Kalenderwoche beträgt bis zu 57,4 % (Stand: Freitag, 9. April 2021). Diese Daten werden wöchentlich freitags aktualisiert.

Die aktuelle Lage im Rhein-Sieg-Kreis sieht derzeit wie folgt aus
(Stand 15.04.2021, 15:30 Uhr):
 

Insgesamt erfasste bestätigte Fälle

19.466

Davon genesene Personen

17.731

Davon verstorbene Personen

      449

Aktuelle Fälle

   1.286

Personen in häuslicher Absonderung

   2.919


Die Verteilung auf den Rhein-Sieg-Kreis sieht wie folgt aus: 

 

Bestätigte Infektionen

aktuell

davon

verstorben

davon

genesen

aktuelle Fälle

Rhein-Sieg-Kreis

19.466

449

17.731

1.286

Alfter

770

7

695

68

Bad Honnef

717

14

652

51

Bornheim

1.766

39

1.624

103

Eitorf

731

24

659

48

Hennef

1.557

47

1.422

88

Königswinter

1.086

13

1.025

48

Lohmar

908

28

827

53

Meckenheim

750

12

694

44

Much

362

6

313

43

Neunkirchen-Seelscheid

552

14

503

35

Niederkassel

1.314

31

1.199

84

Rheinbach

696

19

633

44

Ruppichteroth

350

10

298

42

Sankt Augustin

1.800

54

1.625

121

Siegburg

1.539

54

1.399

86

Swisttal

635

8

602

25

Troisdorf

2.871

45

2.587

239

Wachtberg

577

9

543

25

Windeck

485

15

431

39


Pressestelle des Rhein-Sieg-Kreises

Pressemitteilung Nr. 187 vom 15. April 2021, 15:49 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.