Coronavirus: Sachstand im Rhein-Sieg-Kreis

Coronavirus: Sachstand im Rhein-Sieg-Kreis

Rhein-Sieg-Kreis (ke) – Im Rhein-Sieg-Kreis liegt der Wert für die 7-Tage-Inzidenz bei 87,7 (Quelle: LZG NRW). 

Der Anteil der Virusvarianten an allen Neuinfektionen der letzten sieben Tage beträgt bis zu 45,6 % (Stand: 13. KW 2021). Diese Daten werden wöchentlich aktualisiert. 


Die aktuelle Lage im Rhein-Sieg-Kreis sieht derzeit wie folgt aus (Stand 11.04.2021, 12:30 Uhr):
 

Insgesamt erfasste bestätigte Fälle

18.875

Davon genesene Personen/

17.284

Davon verstorbene Personen

      441

Aktuelle Fälle

  1.150

Personen in häuslicher Absonderung

  2.182


Die Verteilung auf den Rhein-Sieg-Kreis sieht wie folgt aus: 

 

Bestätigte Infektionen aktuell

davon verstorben

davon genesen

aktuelle Fälle

Rhein-Sieg-Kreis

18.875

441

17.284

1.150

Alfter

745

6

687

52

Bad Honnef

688

14

635

39

Bornheim

1.716

39

1.590

87

Eitorf

707

24

657

26

Hennef

1.515

46

1.396

73

Königswinter

1.063

12

988

63

Lohmar

880

28

806

46

Meckenheim

733

11

687

35

Much

345

6

296

43

Neunkirchen-Seelscheid

532

14

480

38

Niederkassel

1.274

31

1.154

89

Rheinbach

679

19

618

42

Ruppichteroth

325

10

289

26

Sankt Augustin

1.750

53

1.591

106

Siegburg

1.495

53

1.370

72

Swisttal

624

8

582

34

Troisdorf

2.775

43

2.513

219

Wachtberg

561

9

530

22

Windeck

468

15

415

38


Pressestelle des Rhein-Sieg-Kreises

Pressemitteilung Nr. 172 vom 11. April 2021, 12:47 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.