Bürgermeister persönlich sprechen

Sprechstunden im Troisdorfer Rathaus:
Bürgermeister persönlich sprechen

Troisdorfer Bürgerinnen und Bürger wenden sich an den Bürgermeister, um Anregungen, Sorgen und Beschwerden vorzubringen. Dazu finden generell am 1. und 3. Mittwoch im Monat Sprechstunden von Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski im Rathaus statt. Wegen der außergewöhnlichen Situation durch Corona fanden die letzten Sprechstunden nur telefonisch statt. Die nächsten Sprechstunden werden wieder persönlich stattfinden

am Mittwoch, 1. und 15. Juli 2020,
jeweils zwischen 16.00 und 17.30 Uhr
im Rathaus Kölner Str. 176, Tdf-Mitte,

 Auskunft und telefonische Anmeldung für die genaue Uhrzeit zum Besuch der Sprechstunde bei Silvia Groß im Bürgermeisterbüro unter Tel. 02241/900-113. Die Besucherinnen und Besucher müssen Mund-Nase-Maske mitbringen, auf Abstand achten und vor dem Rathauseingang warten, bis sie zur Sprechstunde abgeholt werden. Ideen, Anregungen und Beschwerden kann man auch rund um die Uhr per Mausklick auf www.troisdorf.de an die Stadt senden.

Peter Sonnet


Stadt Troisdorf
Pressemitteilung Nr. 276/2020 vom 18. Juni 2020, 10:58 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.