Brand eines Wäschetrockners in Sieglar

Brand eines Wäschetrockners in Sieglar

Einsatzablauf:
Bei Eintreffen der Feuerwehr brannte ein Wäschetrockner im Keller eines 2 1/2 geschossigen Mehrfamilienhauses. Zur Brandbekämpfung ging ein Trupp unter Atemschutz mit einem C-Rohr über die Kellertreppe vor. Schon nach kurzer Zeit konnte „Feuer aus“ gemeldet werden. Der Trockner wurde anschließend ins Freie transportiert. Alle Bewohner des Hauses wurden vorsorglich evakuiert. Nach Beendigung der Löscharbeiten wurden die Wohnungen kontrolliert und quergelüftet. Alle Mieter konnten wieder zurück in ihre Wohnungen.


Einsatzkurzinfo:

Tag:   Dienstag, 06.08.2019
Ort:  Sieglar, Broicher Weg
Alarmierungszeit:  20.22 Uhr
Einsatzende: 21.45 Uhr
Im Einsatz waren:  Hauptamtliche Wache, Löschzug West und Löschgruppe Kriegsdorf
Einsatzkräfte:   40 Feuerwehrleute
Einsatzleiter: Brandamtsrat Peter Zimmermann


Feuerwehr Troisdorf

Pressemitteilung Nr.
49/2019 vom 07. August 2019, 10:45 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.