BMW-Motorrad aus Tiefgarage gestohlen

POL-SU: BMW-Motorrad aus Tiefgarage gestohlen

Ein Anwohner der Begonienstraße in Troisdorf stellte am Freitagmorgen (08.10.2021) fest, dass sein Motorrad aus der Tiefgarage gestohlen worden war und verständigte die Polizei. Nach eigenen Angaben hatte er sein BMW-Motorrad vom Typ R 1200 GS am Dienstag (05.10.2021) gegen 17:00 Uhr auf dem Stellplatz der Tiefgarage abgestellt. Ihm war aufgefallen, dass das Tor der Tiefgarage seit Mittwoch teilweise offen gewesen sei, sodass der oder die Täter möglicherweise auf diese Weise problemlos in die Garage gelangt waren.

Wer hat im fraglichen Zeitraum (05.10., 17:00 Uhr, bis 08.10., 06:30 Uhr) verdächtige Personen am Tatort bemerkt oder das Motorrad der Marke BMW mit Ingolstädter Kennzeichen gesehen? Die Polizei bittet um Zeugenhinweise an die Rufnummer 02241 541-3221. (fh)

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle
Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de


Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Pressemitteilung vom 11. Oktober 2021, 11:23 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.