BMW gestohlen

POL-SU: BMW gestohlen

Am Mittwoch, 23.09.2020, zwischen 07:00 Uhr und 08:45 Uhr, wurde in Troisdorf ein BMW X 4 gestohlen. Das Fahrzeug war in einer Grundstückszufahrt in der Silbergasse in Troisdorf-Spich abgestellt. Das weiße Fahrzeug war über Nacht dort abgestellt und um 07:00 Uhr noch von einem Nachbarn gesehen worden. Um 08:45 Uhr stellte der Besitzer den Verlust fest. Hinweise zu dem Fahrzeug im geschätzten Wert von rund 50000,- Euro mit dem Kennzeichen SU-MB# nimmt die Polizei unter Tel.: 02241 541-3221 entgegen.(Ri)


Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Pressemitteilung vom 24. September 2020, 12:07 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.