Bibliothek Sieglar offen

Umzug der Innenstadt-Bibliothek in Kürze:
Bibliothek Sieglar offen, Innenstadt bleibt geschlossen

Ab 9. März hat der Standort Sieglar der Stadtbibliothek Troisdorf wieder geöffnet. Laut der aktuell gültigen Corona-Schutzverordnung ist es Kundinnen und Kunden wieder möglich, den Standort Sieglar im Schulzentrum Edith-Stein-Straße zu betreten. Dafür gelten einige Regeln. Der Zutritt ist nur mit einer medizinischen oder FFP2 Maske gestattet. Die Besucherinnen und Besucher, auch Kinder, müssen sich registrieren, einen Korb nehmen und dürfen maximal 20 Minuten in den Räumen bleiben. Die Abholung von Medien ist weiterhin ohne Registrierung, aber mit Maske möglich.

Der Standort der Bibliothek in der Innenstadt, „Forum“ Kölner Str. 2, bleibt wegen der Umzugsarbeiten geschlossen. Der Abholservice „Click & Collect“ ist bis 13. März verfügbar. Ab 15. März 2021 findet der Umzug der Bibliothek zum neuen Standort im City Center statt. Deswegen ist auch kein Telefonservice möglich. Die digitalen Angebote der Stadtbibliothek Troisdorf bleiben jedoch rund um die Uhr erreichbar. Wer noch keinen Ausweis der Stadtbibliothek Troisdorf hat, kann sich online für einen Schnupperausweis anmelden, der bis 6. April 2021 gültig ist. Infos im Netz auf www.stadtbibliothek-troisdorf.de, Innenstadt Tel. 02241/ 900-758, Mail: stadtbibliothek@troisdorf.de, Sieglar Tel. 02241/ 9623-450, E-Mail: bibliothek-sieglar@troisdorf.de.

Peter Sonnet


Stadt Troisdorf
Pressemitteilung Nr. 100/2021 vom 09. März 2021, 12:35 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.