Bauarbeiten auf Troisdorfer Straßen

Bauarbeiten auf Troisdorfer Straßen und Kirmes:
Spichbuschstraße, Glockenstraße, Carl-Diem-Straße, Eisenbahnweg, Markt

Die Spichbuschstraße in Spich wird von Montag, 16. Mai, bis Freitag, 27. Mai, auf Höhe der Hausnummer 48 und im Kreuzungsbereich mit „Am Senkelsgraben“ für Arbeiten am Kanal und an Versorgungsleitungen gesperrt.

Die Glockenstraße in Bergheim wird vor Hausnummer 38 von Montag bis Freitag, 9. bis 13. Mai, für die Verlegung von Gas- und Wasserleitungen gesperrt.

Die Carl-Diem-Straße in Mitte wird von Montag, 9. Mai, bis Freitag, 1. Juli, im Bereich der Hausnummern 7 bis 25 zur Sanierung der Wasserleitungen gesperrt.

Der Eisenbahnweg in Friedrich-Wilhelms-Hütte wird im Zeitraum Montag bis Freitag, 9. bis 20. Mai, für voraussichtlich fünf Arbeitstage vor Hausnummer 13 für Arbeiten an der Leitungswasserversorgung gesperrt.

Für die Kirmes in Sieglar gilt auf dem gesamten Marktplatz ab Dienstag, 10. Mai, für eine Woche (bis Dienstag 17. Mai) Halteverbot.


Stadt Troisdorf
Pressemitteilung Nr. 185 vom 04. Mai 2022, 11:37 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.