BARMER jetzt am Fischerplatz

BARMER jetzt am Fischerplatz
TROWISTA vermittelte das Ladenlokal an Troisdorfs „Guter Stube“

Die Regionalgeschäftsstelle der BARMER ist in die ehemaligen Räumlichkeiten der Deutschen Bank Am Bürgerhaus 10 gezogen. Mit dem Troisdorfer Willkommenspaket – einer Auswahl von kulinarischen Spezialitäten aus Troisdorf – begrüßten Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski und TROWISTA-Geschäftsführer Thomas Zacharias den BARMER-Regionalgeschäftsführer Florian Wonneberger und sein Team am neuen Standort.

Freuten sich über den erfolgreichen Umzug: (v.l.n.r.) Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski, Vertriebsbeauftragter BARMER Torsten Krühne, Regionalgeschäftsführer BARMER Florian Wonneberger, Hauptgeschäftsführer BARMER Bonn Marco Henn und TROWISTA-Geschäftsführer Thomas Zacharias
Foto: TROWISTA

Von der neuen Filiale in direkter Lage am Fischerplatz aus betreuen sieben Mitarbeiter seit dem 15. Januar rund 27.000 Versicherte in Troisdorf, Niederkassel, Lohmar, Much, Neunkirchen-Seelscheid und Ruppichteroth.  Bei der Eröffnung erklärte Florian Wonneberger: „Nach vielen schönen Jahren in unseren Räumlichkeiten in der Kirchstraße war es an der Zeit für uns, uns zu verändern. In zentraler Lage, gut erreichbar und mit deutlich mehr Platz als bisher präsentieren wir uns unseren Kunden im modernen Look. Wir freuen uns, dass der Umzug so zügig geklappt hat.“

Den entscheidenden Tipp für das ca. 300 m² große Ladenlokal hatte die TROWISTA gegeben. Thomas Zacharias freute sich über die erfolgreiche Vermittlung: „Die neue Geschäftsstelle der BARMER ist eine weitere Bereicherung für unsere City. Wir begrüßen es sehr, dass sich das Unternehmen für den Standort entschieden hat, so konnte schnell eine Nachnutzung für die ehemalige Deutsche Bank-Filiale gefunden werden und die BARMER ist nun noch näher am Kunden.“


Pro Troisdorf
Pressemitteilung vom 19. Januar 2018, 07:27 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.