AZUBI-Tag

AZUBI-Tag bei der AS Aktuell AG

Troisdorf, Oktober 2022. Schon seit mehreren Jahrzehnten bietet die Automatenstickerei aus Spich Ausbildungen für Büromanagement und für Fachinformatik an. Der diesjährige AZUBI-Tag fand Mitte Oktober mit dem Ziel „Stärkung des AZUBI-Zusammenhalts und Erweiterung des sozialen Blickfeldes“ statt. Mit einem Besuch in einer regionalen Pflegeeinrichtung sowie ein paar sportlichen Einheiten im Sprung Raum Troisdorf, lernten sich unsere fünf Auszubildenden besser kennen und entwickelten ein Verständnis für die Pflegeberufe.

Die fünf Auszubildenden der AS Aktuell AG mit zwei Betreuerinnen

Um 9 Uhr ging es los. Der erste Halt an diesem besonderen Tag war der Besuch bei der Tagespflegeeinrichtung rheinperle in Sankt Augustin. Das Angebot der Tagespflege richtet sich an ein breites Spektrum älterer und/ oder pflegebedürftiger Menschen. Dabei will die Tagespflege die Lücke zwischen der ambulanten Versorgung zu Hause und der vollstationären Pflege schließen. Der Fahrdienst holt die Gäste morgens von Zuhause ab und bringt sie sicher wieder zurück. Ein vorrangiges Ziel der Einrichtung liegt darin, den Tagesgästen die Möglichkeit zu geben, wieder mit mehr Freude und Lebensqualität am Leben teilhaben zu können. Die Auszubildenden hatten an diesem Vormittag die Gelegenheit einen Einblick in die Abläufe der Pflegeeinrichtung zu erhalten. Nach einem ersten Kennenlernen der Institution, halfen die Azubis vor allen Dingen bei der Unterhaltung der Pflegebedürftigen. In geselliger Runde wurden Gesellschaftsspiele gespielt, wobei der Spaß neben der Förderung der kognitiven Leistungen stets an erster Stelle stand.

Nach dem sozialen Aspekt dieses Tages, ging es für die fünf Auszubildenden und den beiden Betreuerinnen in den Trampolinpark „Sprung Raum“ in Spich. Dort konnten sich die Azubis dann einmal richtig auspowern. Neben vielen Trampolinen, bietet die Einrichtung verschiedene Parkourstrecken, die mit dem richtigen Sprung gemeistert werden können.

Nach diesem erlebnisreichen Tag, ging es dann nebenan zu einer Pizzeria, wo wieder neue Kräfte gesammelt werden konnten und die Gruppe den Tag entspannt ausklingen ließ.

Mit solchen Aktivitäten und Ausflügen sollen den Auszubildenden auch in Zukunft neue Einblicke in soziale oder ökologische Bereiche außerhalb des Arbeitsalltags ermöglicht werden. Ziel ist es, die Auszubildenden zu motivieren auch über den Tellerrand hinaus zu schauen und ein Gespür für nachhaltiges und soziales Handeln zu entwickeln. 


AS Aktuell AG

Pressemitteilung vom 16. November 2022, 11:46 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert