Ausreichend Islamische Grabstätten in Troisdorf

Ausreichend Islamische Grabstätten in Troisdorf

Die stellvertretende Vorsitzende des Integrationsrates Türkay Ceyhan (CDU-Migranten in der Union) hatte sich mit der Frage an die Verwaltung gewendet, wie viele islamische Grabstätten derzeit noch frei zur Verfügung stehen  und wie viele aktuell genutzt werden.

Auf dem Parkfriedhof in Sieglar sind auch islamische Bestattungen möglich

Die Antwort der Verwaltung ist dahingehend beruhigend. Sowohl für die Bürgerinnen und  Bürger islamischen Glaubens, die in diesem Jahr noch versterben und in Troisdorf beerdigt werden wollen, stehen ausreichend Grabstellen zur Verfügung, die den Vorgaben für eine islamische Grabstätte entsprechen. So sind weitere Flächen für die Erweiterung des islamischen Friedhofteiles in Sieglar schon heute vorgesehen, so dass auch für die kommenden Jahre der mögliche Bedarf gedeckt werden kann.


CDU Troisdorf

Pressemitteilung vom 24. Februar 2021, 12:23 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.