Coronavirus: Sachstand im Rhein-Sieg-Kreis

Coronavirus: Sachstand im Rhein-Sieg-Kreis

Rhein-Sieg-Kreis (an) – Im Rhein-Sieg-Kreis sind insgesamt 23.361 Personen positiv auf SARS CoV2 getestet worden. Der Wert für die 7-Tage-Inzidenz für den Rhein-Sieg-Kreis liegt bei 3,7 (Quelle: RKI).


Überblick Inzidenzwerte der vergangenen sieben Tage
Freitag, 18. Juni 2021:           10,0
Samstag, 19. Juni 2021:            8,8
Sonntag, 20 Juni 2021:             9,2
Montag, 21. Juni 2021:             7,0
Dienstag, 22. Juni 2021:           6,2
Mittwoch, 23. Juni 2021:           5,5
Donnerstag, 24. Juni 2021:         4,7

Den Verlauf der 7-Tage-Inzidenz finden Sie hier: www.rhein-sieg-kreis.de/dashboard.


Überblick Virusvarianten
Bei 40 Neuinfektionen in der 24. Kalenderwoche sind 22 Typisierungen durchgeführt worden. Diese ergaben 6 Infektionen mit der Delta-Variante und 16 Infektionen mit der Alpha-Variante.


Überblick Impfungen
Mit Stand Freitag, 25. Juni 2021, beträgt die Gesamtsumme der Impfungen im Rhein-Sieg-Kreis 492.909. Der Anteil der Erstimpfungen beträgt 313.909. Den kompletten Impfschutz auch mit der Folgeimpfung haben 193.939 Personen. Im Impfzentrum des Rhein-Sieg-Kreises in der Asklepios-Klinik in Sankt Augustin beträgt die Summe der Erst- und Zweitimpfungen 218.412 (Quelle: Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein).

Bitte beachten Sie den Hinweis der Kassenärztlichen Vereinigung: „Die Impfungen des Herstellers Johnson&Johnson galten bislang lediglich als Folgeimpfung. Seit dem Update vom 28.05.2021 werden diese nun sowohl als Erst- als auch als Zweitimpfung gezählt. In der Spalte Summe taucht die Impfung jedoch weiterhin nur einmal auf.“

Weitere Informationen zum Stand der Impfungen im Rhein-Sieg-Kreis unter www.rhein-sieg-kreis.de/impfen.


Überblick Infektionsgeschehen
Die aktuelle Lage im Rhein-Sieg-Kreis sieht derzeit wie folgt aus
(Stand 25.06.2021, 13:00 Uhr):

Insgesamt erfasste bestätigte Fälle

23.361

Davon genesene Personen

22.754

Davon verstorbene Personen

   543

Aktuelle Fälle

    64

Personen in häuslicher Absonderung

   315


Die Verteilung auf den Rhein-Sieg-Kreis sieht wie folgt aus:

 

Bestätigte Infektionen

aktuell

davon

verstorben

davon

genesen

aktuelle Fälle

Rhein-Sieg-Kreis

23.361

543

22.754

64

Alfter

893

11

880

2

Bad Honnef

794

19

772

3

Bornheim

2.071

45

2.024

2

Eitorf

932

29

898

5

Hennef

1.891

53

1.832

6

Königswinter

1.265

18

1.244

3

Lohmar

1.111

29

1.075

7

Meckenheim

936

14

919

3

Much

419

6

413

0

Neunkirchen-Seelscheid

652

18

634

0

Niederkassel

1.571

45

1.524

2

Rheinbach

837

22

813

2

Ruppichteroth

449

13

436

0

Sankt Augustin

2.209

64

2.135

10

Siegburg

1.895

62

1.822

11

Swisttal

716

10

706

0

Troisdorf

3.443

58

3.379

6

Wachtberg

665

10

654

1

Windeck

612

17

594

1


Pressestelle des Rhein-Sieg-Kreises

Pressemitteilung Nr. 334 vom 25. Juni 2021, 13:11 h

Ein Kommentar

  1. 25.06.2021

    Aktuell sind im RSK 64 Menschen positiv getestet – bei einer Gesamt-Einwohnerzahl von fast 601.000 Menschen ergibt das einen statistischen Wert von 0,0106%!
    Und wegen dieser 64 positiv getesteten Menschen müssen 601.000 Menschen weiterhin gesundheitsschädigende Masken tragen und sozial-gesellschaftliche Einschränkungen hinnehmen.

    Außerdem: In den 16 Monaten seit „Corona-Beginn“ sind im RSK 543 Menschen an oder mit Covid19 gestorben, das entspricht einer statischen Größe von 0,090%!
    Was ist jetzt daran eine „Epidemische Notlage von nationaler Tragweite“?

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.