CDU Fraktion besucht Troisdorfer Karnevalsmuseum

CDU Fraktion besucht Troisdorfer Karnevalsmuseum

Auf Einladung des Troisdorfer Festausschusses besuchte die Troisdorfer CDU Fraktion am Montagabend mit 25 ihrer Mitglieder das Troisdorfer Karnevalsmuseum. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren beeindruckt von der mittlerweile stattlichen Sammlung zur Troisdorfer Karnevalsgeschichte.

Dieter Wendt, Hans Dahl, Holger Bultmann und Dieter Gattinger begrüßten die CDU-Fraktion Troisdorf unter Führung ihre Vorsitzenden Alexander Biber (Bildmitte) im Karnevalsmuseum Troisdorf. (Foto: CDU)

Diese wurde bei einem Rundgang durch das Museum von den Mitgliedern des Vorstandes des Troisdorfer Festausschusses, allen voran ihr Präsident Hans Dahl und der Leiter des Museums Holger Bultmann vorgestellt. Deutlich wurde, dass es sich bei diesem Museum um eine einzigartige Sammlung handelt, die in der direkten Nachbarschaft beispiellos ist.  Aber nicht über die Vergangenheit des Troisdorfer Karnevals wurde gesprochen, sondern auch über die Zukunft. Dazu gehören auch die Sorgen des Festausschusses über die zukünftige Unterbringung des Karnevalsmuseums. Zusammenfassen stellten die CDU Mitglieder fest, ein lohnender Ausflug in ein kleines Museum in Troisdorf, den man nur empfehlen kann.

F.d.R.
Hurnik
Pressesprecher


CDU Troisdorf

Pressemitteilung vom 27. Mai 2019, 18:28 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.