Begleitprogramm zur Ausstellung Photoworks

Konzerte im Kunsthaus Troisdorf:
Begleitprogramm zur Ausstellung Photoworks von Frank Baquet

 Die Ausstellung „FRANK BAQUET – PHOTOWORKS“ im Kunsthaus Troisdorf wird am Sonntag, 12.5.2019, um 11:00 Uhr eröffnet.

Begleitend zur Ausstellung finden Konzerte Experimenteller Musik statt, die sich direkt mit den Arbeiten der Ausstellung auseinandersetzen. In den so entstehenden Livekonzerten verbinden sich Musik und bildnerisches Werk zu einer medienübergreifenden, faszinierenden  Gesamtheit.

Arbeiten von Frank Baquet

Konzerttermine:

30.5.19, 18 Uhr – DIE SUBUNTERNEHMER (Rainer Weber (Bassklarinette), Detlef Brenken (Flöten))
6.6.19, 20 Uhr – MATTHIAS MUCHE (Posaune)
10.6.19, 18 Uhr – FLONKS (Joan Chavez (Bass), Mathieu Bech (Piano), Johannes Pfingsten (Drums))
16.6.19, 18 Uhr – KADRASONIC+ (Christian Klinkenberg (Klavier), Franck Hemmerle (Drums), Vedran Mutic (Kontrabass), Jörg Stohwasser (Saxophon))

Die Ausstellung ist bis zum 16. Juni 2019 jeweils samstags von 15 bis 18 Uhr und sonntags von 11 bis 14 Uhr sowie nach telefonischer Vereinbarung unter Tel. 02241/1261581 zu sehen.

Am 16.6.2019 findet um 11:30 Uhr die Finissage mit einer Führung in Kooperation mit dem Kunsthistorischen Institut der Universität Bonn statt.

Weitere Führungen durch die Ausstellung mit SABINE KLEMENT finden am 25.5.19 um 15:30 Uhr und am 2.6.19 um 11:30 Uhr statt.

Zur Ausstellung erscheint ein Katalogbuch.


Stadt Troisdorf
Pressemitteilung Nr. 202/2019 vom 02. Mai 2019, 17:01 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.