Wahner Heide Tag

Wahner Heide Tag und 50-Jahr-Feier:
50 Jahre Troisdorf – eine Stadt in den besten Jahren und in schönster Natur

 Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski hat im Rahmen des Tages der Wahner Heide den Startschuss zu den 50-Jahr-Feierlichkeiten der Stadt Troisdorf gegeben. Gemeinsam mit Besucherinnen und Besuchern absolvierte er dabei die erste Geocaching-Tour, die die Stadt in Kooperation mit der Volkshochschule Troisdorf/Niederkassel ausgearbeitet hat. Es ging rund um die Burg Wissem.

Impressionen vom Tag der Wahner Heide 2019 und von der ersten Geocaching-Tour mit Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski im Rahmen von 50 Jahre Troisdorf.

Acht weitere Geocaching-Touren, die jeweils durch verschiedene Stadtteile führen, stehen auf der Internetseite der Stadt bereit. Einfach mitmachen und die Stadt von einer anderen Seite kennenlernen. Über den großen Button „50 Jahre Troisdorf“ auf der Startseite der städtischen Internetpräsenz kommt man zu allen Informationen rund um das Stadtjubiläum.

Fotos. Stadt Troisdorf

In seinem kurzen Eröffnungswort wies Jablonski auf die schöne und reichhaltige Natur hin, die das Troisdorfer Stadtgebiet zu bieten hat. Dieser Natur, vor allem der Wahner Heide, widmeten sich die Stände im Burghof. Viele Informationen über Flora, Fauna und die vielfältigen Möglichkeiten der Freizeitgestaltung in der Natur konnten die Besucherinnen und Besucher erkunden. Für Kinder gab es eigene Aktionen. Zur Eröffnung des Tages der Wahner Heide hatte das Horn-Ensemble Siegburg/Sankt Augustin schwungvolle Blasmusik gespielt.

Mehr Informationen zu 50 Jahre Troisdorf:
http://www.troisdorf.de/web/de/stadt_rathaus/Aktuelles/50Jahre/index.htm

Direkt zu den Geocaching-Touren:
http://www.troisdorf.de/web/de/stadt_rathaus/Aktuelles/50Jahre/geocaching/index.htm


Stadt Troisdorf
Pressemitteilung Nr. 200/2019 vom 02. Mai 2019, 16:38 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.