14 Garagen aufgebrochen

POL-SU: 14 Garagen aufgebrochen

In der Zeit zwischen Freitag, 19.07.2019, und Montag, 22.07.2019, machten sich Unbekannte in einem Garagenhof an der Porzer Straße in Troisdorf-Spich zu schaffen. In dem Hof am Rande des Wohngebietes brachen die Täter alle 14 Garagentore auf. Welches Diebesgut aus den vermieteten Garagen mitgenommen wurde, ist noch unklar. Die Vermietungsfirma kümmerte sich um die Sicherung der Tore und kontaktiert die jeweiligen Nutzer. Allein der Sachschaden wird auf rund 8000,- Euro geschätzt. Sachdienliche Hinweise zu der Tat nimmt die Polizei unter Tel.: 02241 541-3221 entgegen. (Ri)


Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Pressemitteilung vom 23. Juli 2019, 12:53 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.